Hallo liebe Leserinnen und Leser,


ich freue mich, heute euch wieder auf meinem Blog begrüßen zu dürfen. Ich war lange nicht hier, aber bitte nicht sauer sein: gleich erkläre ich, wieso es so passiert ist :). Ich vorbereite mich nämlich auf meinen Sprachaufenthalt. Jawohl, bald geht es wieder nach Frankreich , und zwar für ein Jahr :)! Ich freue mich schon sehr darauf! Ich muss mich zwar noch ein wenig mit bürokratischem Kram auseinandersetzten, aber bald ist es schon soweit: es geht nach Frankreich und zwar in die schönste Ecke: nach Nizza! Ich werde natürlich euch auf dem Laufenden alles berichtigen, vor allem alles was mit der französischen Sprache zu tun hat. Es gibt ja keine bessere Möglichkeit um eine Sprache zu lernen als mindestens paar Monate in einem Land zu wohnen, wo die Sprache gesprochen wird. Ich kann es kurz so zusammenfassen: irgendwann wird man nicht mehr Englisch benutzen können und wird man gezwungen, die Landessprache zu benutzen. Das ist eben der beste Anfang :).


 

Also: im nächsten Monat packe ich meine Sachen und fahre nach Frankreich. Der Traum: Sprachaufenthalt Frankreich wird endlich mal wahr. sein Bye bye kalter deutscher Winter, willkommen milde Mittelmeerluft. Adieu graue Berliner Tage, hallo Cote d'Azur! Ich freue mich rieeeeeesig!

 



powered by klack.org, dem gratis Homepage Provider

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich
der Autor dieser Homepage. Mail an den Autor